Privatsphäre und Datenschutz

Datenschutzerklärung

Vertrauen ist uns wichtig. Wir handeln daher nach den gesetzlichen Vorschriften. Im Rahmen der neuen Anforderungen der DSGVO haben wir unsere Datenschutzerklärung aktualisiert.

1. Personenbezogene Daten
In folgenden Fällen benötigen wir von Ihnen personenbezogene Daten:

    Zur Abwicklung einer Bestellung
    Bei einer gewünschten Kontaktaufnahme
    Bei Anmeldung für personalisierte Dienste
    Zur Anmeldung in geschützten Bereichen
    Beim Weiterempfehlen von Produkten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die verwendet werden können, um Ihre Identität zu ermitteln. Dazu gehören insbesondere Name, Adresse, Telefonnummer und Mailadresse. Bei Abwicklung einer Bestellung verwenden wir personenbezogene Daten insbesondere zur Rechnungslegung, Zahlungsabwicklung, ggf. zur Bonitätsprüfung (bei Rechnungskauf), zur Lieferung und um Sie über Ihre Bestellungen und deren Status zu informieren sowie andere im Zusammenhang mit der Bestellung stehende Serviceleistungen erbringen zu können.

2. Weitergabe an Dritte
Durch uns erfolgt keine unerlaubte Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte. Die Abwicklung von Bestellungen macht es jedoch erforderlich, personenbezogene Daten an folgende eingeschaltete Dienstleister weiter zu geben, wobei wir die Weitergabe auf das erforderliche Minimum beschränken:

- Transportunternehmen (DHL/Deutsche Post AG, DPD, Speditionen) zwecks Zustellung der Waren; die übermittelten Daten dürfen von diesen nur zur Erfüllung ihrer Aufgabe verwendet werden.

- Dienstleistungspartner zur Abwicklung von Kreditkartenzahlungen, Bonitätsprüfungen sowie zur Einziehung von Forderungen; die Übermittlung der Daten erfolgt ausschließlich nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetztes.

3. Schutz personenbezogener Daten
Bei Abschluss der Bestellung werden Ihre personenbezogenen Daten verschlüsselt übertragen, um sie im Internet gegen unbefugten Zugriff zu schützen. Gleiches gilt, wenn du Sie sich in unserem geschützten Bereich anmelden. Wir nutzen hierfür ein sicheres Übertragungsverfahren - die sogenannte "Secure Socket Layer" (SSL)-Übertragung. SSL ist ein Protokoll zur Verschlüsselung von Nachrichten im Internet, das eine besonders hohe Sicherheit bietet.

4. Links zu anderen Webseiten
Wir verlinken nur in Ausnahmefällen auf andere Webseiten und haben keinen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt der externen Seiten, deren Inhalt machen wir uns daher auch nicht zu eigen.

5. Server-Logfiles
Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Es wird bei jedem Zugriff auf unsere Website Nutzungsdaten durch Ihren Internetbrowser übermittelt und in Protokolldaten (Server-Logfiles) gespeichert. Zu diesen gespeicherten Daten gehören z.B. Name der aufgerufenen Seite, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und der anfragende Provider. Diese Daten dienen ausschließlich der Gewährleistung eines störungsfreien Betriebs unserer Website und zur Verbesserung unseres Angebotes. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist nicht möglich.

6. Erhebung und Verarbeitung bei Nutzung des Kontaktformulars
Bei der Nutzung des Kontaktformulars erheben wir Ihre personenbezogenen Daten (Name, E-Mail-Adresse, Nachrichtentext) nur in dem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang. Die Datenverarbei-tung dient dem Zweck der Kontaktaufnahme. Mit Absenden Ihrer Nachricht willigen Sie in die Verarbei-tung der übermittelten Daten ein. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. a DSGVO mit Ihrer Einwilligung.
Sie können Ihre Einwilligung jederzeit durch Mitteilung an uns widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Ihre E-Mail-Adresse nutzen wir nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Ihre Daten werden anschließend gelöscht, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung nicht zustimmen.

7. Kundenkonto
Bei der Eröffnung eines Kundenkontos erheben wir Ihre personenbezogenen Daten in dem dort ange-geben Umfang. Die Datenverarbeitung dient dem Zweck, Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern und die Bestellabwicklung zu vereinfachen. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. a DSGVO mit Ihrer Einwilligung. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit durch Mitteilung an uns widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Ihr Kundenkonto wird anschließend gelöscht.

8. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten bei Bestellungen
Bei der Bestellung erheben und verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten nur, soweit dies zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung sowie zur Bearbeitung Ihrer Anfragen erforderlich ist. Die Bereitstellung der Daten ist für den Vertragsschluss erforderlich. Eine Nichtbereitstellung hat zur Folge, dass kein Vertrag geschlossen werden kann. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. b DSGVO und ist für die Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung erfolgt nicht. Ausgenommen hiervon sind lediglich unsere Dienstleistungspartner, die wir zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses benötigen oder Dienstleister derer wir uns im Rahmen einer Auftragsverarbeitung bedienen. Neben den in den jeweiligen Klauseln dieser Datenschutzerklärung benannten Empfängern sind dies beispielsweise Empfänger folgender Kategorien: Versanddienstleister, Zahlungsdienstleister, Warenwirtschaftsdienstleister, Diensteanbieter für die Bestellabwicklung, Webhoster, IT-Dienstleister und Dropshipping Händler. In allen Fällen beach-ten wir strikt die gesetzlichen Vorgaben. Der Umfang der Datenübermittlung beschränkt sich auf ein Mindestmaß.

9. Nutzung eines externen Warenwirtschaftsystem
Wir verwenden zur Vertragsabwicklung ein Warenwirtschaftssystem im Rahmen einer Auftragsverarbei-tung. Dazu werden Ihre im Rahmen der Bestellung erhobenen personenbezogenen Daten an xt:Commerce GmbH, Grabenweg 68, 6020 Innsbruck, AUSTRIA übermittelt.

10. Verwendung von PayPal
Alle PayPal-Transaktionen unterliegen der PayPal-Datenschutzerklärung. Diese finden Sie un-ter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-prev?locale.x=de_DE

11. Verwendung von YouTube
Wir verwenden auf unserer Website die Funktion zur Einbettung von YouTube-Videos der YouTube LLC. (901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA; „YouTube“).
YouTube ist ein mit der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; “Google”) verbundenes Unternehmen.
Die Funktion zeigt bei YouTube hinterlegte Videos in einem iFrame auf der Website an. Dabei ist die Option „Erweiterter Datenschutzmodus“ aktiviert. Dadurch werden von YouTube keine Informationen über die Besucher der Website gespeichert. Erst wenn Sie sich ein Video ansehen, werden Informatio-nen darüber an YouTube übermittelt und dort gespeichert.
Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch YouTube und Google, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Daten-schutzhinweisen von YouTube (https://www.youtube.com/t/privacy).

12. Verwendung von GoogleMaps
Wir verwenden auf unserer Website die Funktion zur Einbettung von GoogleMaps-Karten der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; “Google”).
Die Funktion ermöglicht die visuelle Darstellung von geographischen Informationen und interaktiven Landkarten.
Dabei werden von Google bei Aufrufen der Seiten, in die GoogleMaps-Karten eingebunden sich, auch Daten der Besucher der Seiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Google finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google un-ter https://www.google.com/privacypolicy.html. Dort haben Sie auch im Datenschutzcenter die Möglich-keit Ihre Einstellungen zu verändern, so dass Sie Ihre von Google verarbeiteten Daten verwalten und schützen können.
Ihre Daten werden dabei gegebenenfalls auch in die USA übermittelt. Für Datenübermittlungen in die USA ist ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission vorhanden.
Sie haben das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit dieser auf Art. 6 (1) f DSGVO beruhenden Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zu widersprechen.
Dazu müssen Sie die Anwendung JavaScript in Ihrem Browser ausschalten. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website, wie bspw. die interaktive Kartenanzeige, vollumfänglich werden nutzen können.

13. Verwendung der E-Mail-Adresse für die Zusendung von Newslettern
Wir nutzen Ihre E-Mail-Adresse unabhängig von der Vertragsabwicklung ausschließlich für eigene Wer-bezwecke zum Newsletterversand, sofern Sie dem ausdrücklich zugestimmt haben. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. a DSGVO mit Ihrer Einwilligung. Sie können die Einwilligung jederzeit widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Sie können dazu den Newsletter jederzeit durch Mitteilung an uns abbestellen. Ihre E-Mail-Adresse wird danach aus dem Verteiler entfernt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

14. Kontakt Datenschutz
Über Fragen, Anregungen oder Kommentare zum Datenschutz freut sich unser Datenschutzbeauftragter Knut Kuntoff gerne per Mail an datenschutz@segelschule-ruegen.de

Inhalt drucken

News

Weihnachten mit Sail & Surf RügenChef
mehr Infos

Neu bei Sail & Surf

SIMPLY 19

Tour Runde Achterwasser
mehr Infos

Termine - Last Minute

KidscampNoch keine Idee für den Urlaub?
Nur noch wenige Plätze frei auf unseren Cat-Touren !!
mehr Infos

.................................................

Für Sparfüchse


saftytool

1 Jahr Sicherheit für 39,-€

mehr Infos